Unser Programm

In Zusammenarbeit mit der LEB.                 

Erntedankversammlung

Dienstag, 15.10.2019   19.30 Uhr
Dorfgemeinschaftshaus Westerholz Röhberg 13

Unsere Nordsee: Wie betroffen ist sie vom Meeresmüll? 

Die Referentin erläutert in anschaulichen Bildern die Konsequenzen des Meeresmülls für unsere Nordsee mit besonderem Fokus auf die Tierwelt Helgolands. Außerdem gibt sie uns ein paar nützliche und einfache Ideen, wie man sich gegen den Meeresmüll engagieren kann.

Referentin: Dr. Rebecca Ballstaedt, Meeresbiologin aus Helgoland

Tischschmuck: Lauenbrück

Anmeldung bei der Ortsvertrauensfrau bis Donnerstag, 10.10.2019

 

 

Nach oben

Junge LandFrauen

Dienstag, 22.10.2019   19.30 Uhr
Mehrgenerationenhaus Worthmanns Hoff Immentun 1 Waffensen

Let's talk about money

Rentenpunkte, Lohngerechtigkeit, Minijobs, Berufswahl - kurz wir jungen Frauen auf dem Arbeitsmarkt. Um diese Themengeht es an dem Abend mit Equal Pay Beraterin Irmtraud Hövermann.

Kosten pro Person: 5,00 € 

Anmeldung bei Ilka Holsten-Poppe über WhatsApp: 0173 6124029

Nach oben

Hochsensitivität / Hochsensibilität- Was ist das?"

Mittwoch, 23.10.2019   20.00 Uhr
Dorfgemeinschaftshaus Wohlsdorf Kleiner Hoorn 4

Arbeitskreis: Frauen und Gesundheit

Was versteckt sich hinter dem Phänomen Hochsensitivität?
Was bedeutet es, hochsensitiv zu sein oder ein hochsensitives Kind zu begleiten?
Was haben wiederkehrende Infekte, Allergien, Bauchschmerzen, ADHS, Schlafstörungen, Ängste, Depression, Burn-out und vieles mehr mit Hochsensitivität zu tun?
15-20% der Menschheit sind hochsensitiv. Durch diese „besondere“ Wahrnehmung von Reizen kann es schnell zur Überreizung des Nervensystems kommen. Es ist deshalb immens wichtig sich ein Wissen über diese Hochsensibilität anzueignen, um einen gesunden Umgang damit pflegen zu können und um die positiven Aspekte wie z.B. eine starke Feinwahrnehmung, Harmoniebedürfnis, Gerechtigkeitssinn, intuitives Denken und Perfektionismus leben zu können.

Referentin: Dr. med. Vivian Richter Ärztin für ganzheitliche Medizin mit Praxis in Winsen

Kosten pro Person: 7,50 € incl. Getränke am Tisch

Anmeldung vom 26.09. - 20.10.2019
Heike Herrmann - Tel.: 04263 6758484
oder
per Email: HHerrmann1@gmx.de

 

 

Nach oben

Fahrt zur Zeche Zollverein und der Villa Hügel in Essen

Samstag, 26.10.2019

Arbeitskreis: Kunst

Zunächst besuchen wir die Zeche Zollverein. Sie wurde auch „Eiffelturm des Ruhrgebiets“ genannt und war ein von 1851 bis 1986 aktives Steinkohlebergwerk in Essen. Heute ist sie ein Architektur- und Industriedenkmal und gehört seit 2001 zum Welterbe der UNESCO. Wir bekommen eine einstündige Führung mit dem Bus über das Gelände.
Nach dem Mittagessen fahren wir weiter zur Villa Hügel, die Anfang der 1870er Jahre von Alfred Krupp erbaut wurde, und bis 1945 der Industriellenfamilie als Wohnsitz und Repräsentationsort diente. Hier bekommen wir eine Führung und erfahren etwas über die Geschichte der Familie und des Unternehmens Krupp.

Es gibt natürlich auch eine Kaffeepause.

Die Rückfahrt erfolgt um ca. 16.30 Uhr, so dass wir ca. um 21.00 Uhr wieder in Rotenburg sind.

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Kosten für Fahrt, zwei Führungen und Eintritt pro Person: 58,00 €

Anmeldung und Überweisung vom 26.09. - 10.10.2019
Christina Hoff – Tel.: 04263 4786 - (auch Anrufbeantworter –

bitte bei Anmeldung immer die Telefonnummer angeben)
Vermerk: Essen und den eigenen Namen

Bus: Firma Julia-Reisen  Abfahrt
6.30 Uhr   Scheeßel-     Parkplatz Rossmann
6.45 Uhr   Rotenburg-   Parkplatz hinter Famila

 

 

Nach oben

Kreisverband Rotenburg

Samstag, 02.11.2019   10.00 Uhr
Waldhof Unterstedt Hauptstraße 26

500 Gütesiegel- Sinnvoll für den Verbraucher?

Unglaublich! Es gibt mehr als 500 verschiedene Gütesiegel – Nutzen oder Verwirrung für den Verbraucher?

Diskussionsrunde mit vorangehenden Kurzreferaten:
Referenten: Nadine Henke, Erzeugerin und Tierärztin
                    NN, Vertreterin der Verbraucherzentrale Oldenburg
                    NN, Vertreter des Lebensmittelhandels

Eintritt pro Person: 14,00 € (incl. kleinem Frühstück)
Frühstück ab 9.30 Uhr

Anmeldungen vom 26.09.- 21.10.2019
Christine Tewel, LWK Verden-  Tel.: 04231-927616 oder
Ina Behrens, Kreisvorsitzende- Tel.: 0173-7616274

 

 

Nach oben

"Pretty Woman"- Das Musical!

Sonntag, 03.11.2019   14.30 Uhr
Neues Theater am Hafen in Hamburg


Eine der bekanntesten und zauberhaftesten Kino-Liebesgeschichten überhaupt kommt als Musical nach Hamburg. Erleben und fühlen Sie all die Momente, die Sie aus dem Film kennen und lieben - und lernen Sie das längst Kult gewordene Liebespaar auf eine neue Art kennen. Als Musical wird die Liebesgeschichte, die eine ganze Generation berührt hat, wieder lebendig und präsentiert sich jung, zeitlos und wunderschön.

Kosten für PK 1 Karten und Fahrt pro Person: 139,00

Anmeldung und Überweisung vom 26.09. - 03.10.2019
Hanna Hildebrandt – Landfrauenverein - Tel.: 04264 82000

Verrmerk: Pretty Woman und den eigenen Namen

Bus: Firma Nadolny       Abfahrt:
11.30 Uhr Sottrum       - Schützenhof
11.45 Uhr Rotenburg   - Parkplatz hinter famila
12.00 Uhr Scheeßel     - Parkplatz Rossmann

Nach oben

Junge LandFrauen

Samstag 09.11.2019   10.00- ca 13.00 Uhr
Mehrgenerationen Haus Worthmanns Hoff, Immentun 1, Waffensen

Adventskalender basteln

Wir bereiten uns auf die Adventszeit vor und fertigen Adventskalender für die Lieben an.

Kosten pro Person: 25,00 € (Für Material und einen kleinen Imbiss)

Anmeldung vom 26.09. - 15.10.2019
Carina Vajen – Tel.: 0172 6936319 (auch WhatsApp)

Nach oben

Workshop- Winterdekoration

Samstag, 16.11.2019   14.00 Uhr
Hatzter Straße 4, Sothel

Wir basteln Winter- und/oder Weihnachtsdeko mit überwiegend Naturmaterialien

Kosten pro Person: 35,00 €

Anmeldung und Überweisung vom 26.09. - 01.11.2019
Carina Vajen – Tel.: 04263 1071 (nicht auf den AB sprechen)
Vermerk: Winterdekoration und den eigenen Namen

Nach oben

Vortrag

Dienstag, 19.11.2019   14.30 Uhr
Gasthaus Westerholter Kroog, An der Schule 17, Westerholz

Arbeitskreis: Mittendrin

"Schule damals und heute“

von Uwe Wahlers, Scheeßel, Grundschulrektor i. R.

Kosten pro Person: ca. 9,50 € für Kaffee, Kuchen und Wasser
+ 2,00 € pro Person für Referenten u.a.

Anmeldung vom 26.09. - 10.11.2019bei
Hannelore Kröger - Tel.: 04266 1231 oder
Magdalene Lange - Tel.: 04263 8060

Nach oben

Weyher Theater

Sonntag, 24.11.2019   15.00 Uhr

"Im weissen Rössl"

Das Hotel „Zum weißen Rössl" am Wolfgangsee ist ein beliebtes Ziel für Menschen, die sich erholen und die Ruhe der Berge genießen wollen. Aber wenn so viele skurrile Gäste auf einmal anreisen, dann kann es schon zu einigen komödiantischen - und sehr musikalischen - Verwirrungen kommen. Oberkellner Leopold ist hoffnungslos verschossen in seine Chefin Josepha - die aber scheint ihn gar nicht zu beachten. Aber wenn der Rechtsanwalt Dr. Siedler erscheint, dann wird diese Josepha ganz weich - und Leopold platzt vor Eifersucht. Der temperamentvolle und ständig aufbrausende Fabrikant Wilhelm Giesecke, aus Berlin angereist, hat dagegen noch ein Hühnchen mit diesem Rechtsanwalt zu rupfen, während seine Tochter Ottilie den Dr. Siedler mehr als sympathisch findet. Der gelehrte Professor Hinzelmann und sein Töchterchen Klärchen wollen sich beim Wandern erholen. Aber als Klärchen den umtriebigen Sigismund Sülzheimer kennenlernt, rückt das Wandern ein wenig in den Hintergrund. Bedauerlicherweise ist dieser Sigismund auch noch der größte Feind von Wilhelm Giesecke…

Kosten für Fahrt und Eintritt pro Person: 41,00 €

Anmeldung und Überweisung vom 26.09. - 05.10.2019
Hanna Hildebrandt - Landfrauenverein - Tel.: 04264 82000

Bus: Firma Schmätjen/ Wolters, Abfahrt
12.40 Uhr Scheeßel      -Parkplatz Rossmann
12.55 Uhr Rotenburg   - Parkplatz hinter Famila
13.15 Uhr Sottrum       - Schützenhof
13.25 Uhr Hellwege     - Tramm

 

 

 

Nach oben

Junge LandFrauen

Samstag, 30.11.2019   Einlass 15.30 Uhr
Halepaghen-Bühne, Konopkastr. 5, 21614 Buxtehude

„Die Bremer Stadtmusikanten“ und anschließend Weihnachtsmarkt in Buxtehude

Ein 2 stündiges Theatermärchen mit Krallen, Fell und Feder, mit Tierkonzert und Räubergesang!
Das Theater für Kinder ab 5 Jahren beginnt um 16.00 Uhr.

Wir fahren zuerst zu dem Theatermärchen und im Anschluss haben wir die Möglichkeit zu Fuß (8 Min.) zu dem bekannten Wintermärchen/Weihnachtsmarkt in der historischen Altstadt zu gelangen.

Mitteilung eines Treffpunktes zur Absprache eventueller Fahrgemeinschaften erfolgt nach Anmeldung

Kosten pro Person: 6,00 € für das Theatermärchen.

Anmeldung und Überweisung vom 26.09. - 15.10.2019
Michaela Renken - Tel.: 0174 4790679

Landfrauenverein Rotenburg Vermerk: Bremer Stadtmusikanten und den eigenen Namen

Nach oben

Adventsversammlung

Dienstag, 03.12.2019   14.00 Uhr
Dorfgemeinschaftshaus Benkeloher Str 47, Ostervesede

Wenn der Weihnachtsmann eine Frau wäre“

Eine Weihnachtsfrau? Die Pastorin hinterfragt als Gleichstellungsbeauftragte der Landeskirche diese Möglichkeit, aufgelockert durch viele nette Geschichten.

Referentin: Pastorin Hella Mahler,
Gleichstellungsbeauftragte der Landeskirche

Tischschmuck: Hetzwege

Anmeldung bei der Ortsvertrauensfrau bis Donnerstag, 28.11.2019

 

 

Nach oben

Glocke Bremen

Samstag, 07.12.2019

"Festliches Weihnachtskonzert"

Nach oben

Zünftiger Abend mit voXXclub und warm up

Samstag, 07.12.2019   20.00 Uhr
Stade

Arbeitskleis: Just for you

Von der Bierbank auf die Bühne: Die wohl coolste Volksmusikband auf ihrer „Donnawedda“-Tour 2019 in STADEUM in Stade. Eintönige VolksmusikvoXXclub war gestern! Bekannt wurde sie unter anderem durch die millionenfach geklickte Flashmob-Aktion zu dem Song „Rock mi“. Hier handelt es sich um eine Stehplatzveranstaltung! Vorher besuchen wir den schönen Stader Weihnachtsmarkt.

Treffen: 16.00 Uhr am Rotenburger Bahnhof
Konzertbeginn um 20.00 Uhr
Kosten pro Person: 60,00 € für Eintritt und Fahrtkosten

Anmeldung und Überweisung vom 26.09. - 20.11.2019
Ivonne Junck- Tel.:
04268 1263
Carina Vajen - Landfrauen
Vermerk: voXXclub und den eigenen Namen

 

 

 

Nach oben

Frühstücksversammlung

Samstag, 18.01.2020    10.00 Uhr
Gasthaus Röhrs, Bergstraße 18, Sottrum

„Warum nicht Nora sondern Noah die Arche baute“

Wichtige Entscheidungen und verantwortungsvolle Aufgaben werden immer noch überwiegend von Männern übernommen. Was hält uns Frauen zurück und wie schaffen wir es große Aufgaben und Herausforderungen anzunehmen. Ein Vortrag nicht nur für Karrierefrauen!

Referentin: Janina Tiedemann, Strategie- und Unternehmensberaterin

Einlass ab 8.30 Uhr, Frühstück ab 9.00 Uhr
Tischschmuck: Horstedt

Anmeldung bei der Ortsvertrauensfrau bis Samstag, 11.01.2020

Nach oben

Junge LandFrauen

Freitag, 24.01,2020   19.00 Uhr
Mehrgenerationenhaus, Worthmanns Hoff, Immentun 1, Waffensen

Futtern wie bei Muttern

Heute Abend wollen wir einen Schweine- und Rinderbraten herstellen, wie man ihn von Oma kennt. Dazu gibt es Rotkohl und Kartoffeln. Bei einer leckeren Nusscreme klingt der Abend dann aus.

Kosten pro Person: 20,00 €

Anmeldung und Überweisung vom 26.09. - 10.01.2020
Maren Dodenhof – Tel.: 0172 9237827 (auch WhatsApp)

Landfrauenverein Rotenburg
Vermerk: 24.01.2020 und den eigenen Namen
Nur wer bezahlt hat ist auch angemeldet!

Nach oben

Neues vom Grünkohl

Mittwoch, 05.02.2020   17.30 Uhr
Beekeschule Scheeßel, Vareler Weg 8

Winterzeit ist Grünkohlzeit! Superfood Grünkohl – seine Inhaltsstoffe machen ihn einzigartig und verleihen ihm höchstes Gesundheitspotenzial. Dabei kann man ihn nicht nur traditionell mit Kassler, Wurst und Pinkel zubereiten, sondern auch mal anders, interessant, kreativ…So könnte die Rezeptplanung aussehen: Russische Suppe mit Zanderklößchen, Brötchen mit Grünkohlaufstrich, Quiche mit Grünkohl und Walnüssen, Grünkohl Topf mit Tomaten, Curry mit Schweinemedaillons, Grünkohlsalat mit Feta.

Leitung: Dipl. Ökotrophologin Elke Kuhlmann

Kosten pro Person: 29,00 €

Bitte mitbringen: Getränk, Geschirrhandtuch, scharfes Messer

Anmeldung vom 26.09. - 30.01.2019 bei
Elke Kuhlmann
Tel.: 04263 5075 – Email: Info.kuhlmann@gmx.de

 

 

Nach oben

Junge LandFrauen

Freitag, 07.02.2020   19.00 Uhr
MGH Worthmannshoff   Immentun 1, Waffensen

Futtern wie bei Muttern

In geselliger Runde wollen wir eine herrliche Schwarzwälder Kirschtorte und einen Butterkuchen zubereiten.

Kosten pro Person: 20,00 €

Anmeldung und Überweisung vom 26.09. - 24.01.2020
Maren Dodenhof – Tel.: 0172 9237827 (auch WhatsApp)

Landfrauenverein Rotenburg
Vermerk: 07.02.2020 und den eigenen Namen

Nur wer bezahlt hat ist auch angemeldet!

Nach oben

Junge LandFrauen

Montag bis Freitag, 10.02- 14.02.2020

Mädels Skitour nach Bayrischzell/ Sudefeld
für Ski Anfänger und Fortgeschrittene

Mit der Bahn fahren wir ab Rotenburg gemeinsam ins wunderschöne Bayrischzell (1 Stunde von München).
Unser Hotel, die Alpenrose (www.bayrischzell-alpenrose.de) liegt direkt am Bahnhof Bayrischzell.
Noch am Montag leihen wir uns vor Ort Skiausrüstung und die Gruppen für die Skikurse werden eingeteilt.
Dienstag, Mittwoch und Donnerstag geht es mit dem Ski Bus ins Skigebiet Sudelfeld (www.sudelfeld.de).
Nach einem anstrengenden Tag auf der Piste wartet abends die neue Hotel Sauna auf uns.

Kosten pro Person:
4 Hotelübernachtungen im DZ
incl. Frühstück und 3 x Halbpension                       275,- €

Bahnfahrt Hin- und Rückfahrt
ab/bis Rotenburg - Bayrischzell                              110,- €
(noch ohne Gewähr, finaler Preis erst mit neuem Fahrplan)

3 Tage Ski Pass                                                      100,- €

                                                                                485,- € 

(Bei Anmeldung überweisen)

Vor Ort werden folgende Kosten je nach Bedarf direkt bezahlt:
Verleih Ski Ausrüstung     70,- €
Ski Kurs                            90,- €

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.

Anmeldung und Überweisung vom 26.09.2019 - 31.01.2020 bei
Ilka Holsten-Poppe – WhatsApp:
0173 6124029
Landfrauenverein Rotenburg
Vermerk: Skitour und den eigenen Namen

Das Anmeldeformular erhaltet Ihr bei Ilka Holsten-Poppe über
WhatsApp: 0173 6124029

 

 

 

Nach oben

Stadttheater Bremerhaven

Sonntag, 16.02.2020   15.00 Uhr

Der Bettelstudent" - Operette von Carl Millöcker

Ein Kuss auf die Schulter - ein Schlag ins Gesicht. Mit ihrem Fächer hat die schöne polnische Komtesse Laura Nowalska die Avancen des sächsischen Gouverneurs von Krakau Oberst Ollendorf vor aller Öffentlichkeit quittiert. Das muss gerächt werden! Ollendorf entlässt aus seinem Gefängnis nicht nur den Bettelstudenten Symon, der als millionenschwerer Fürst Wybicki um Laura werben soll, sondern auch den politischen Häftling Jan, der als Anhänger des gestürzten polnischen Königs einsitzt. Ihn macht er zum Sekretär des vermeintlichen Fürsten. - Nach der Hochzeit soll der ganze Schwindel auffliegen und so die Gräfin Nowalska mit ihren beiden Töchtern Laura und Bronislawa zum allgemeinen Gespött machen. Doch Ollendorfs Schuss geht gründlich nach hinten los, denn Symon und Jan haben sich tatsächlich in die Mädchen verliebt und meinen es mit der Heirat ernst....

Kosten für Fahrt und Karte pro Person: 36,00 €


Anmeldung und Überweisung vom 26.09. - 20.12.2019
Hanna Hildebrandt - Landfrauenverein - Tel.: 04261 82000
Vermerk: Bremerhaven und den eigenen Namen

Bus: Firma Schmätje/ Wolters-  Abfahrt
12.35 Uhr Scheeßel                - Parkplatz Rossmann
12.45 Uhr Rotenburg             - Parkplatz hinter Famila
13.00 Uhr Sottrum                 - Schützenhof
13.05 Uhr Hellwege               - Tramm

 

 

 

Nach oben

Kreisverband Rotenburg

Mittwoch, 19.02.2020   19.30 Uhr
Staatsoper Hamburg

Madama Butterfly Oper von Giacomo Puccini

Nagasaki, Japan, um 1900: Pinkerton, Leutnant der amerikanischen Marine, hat sich in Cio-Cio-San. genannt „Butterfly“ verliebt. Die Hochzeit nach japanischem Ritual ist für ihn nur eine Farce – und schon wenig später ist Pinkertons „Spielzeug“ mit ihrem gemeinsamen Sohn wieder allein. Drei Jahre später kehrt er nach Japan zurück, nicht aber wegen Butterfly. Mit seiner neuen Frau will er das Kind abholen und es zu sich nach Amerika nehmen. Butterfly nimmt sich das Leben.

Die Uraufführung der Opter im Jahr 1904 geriet zum historischen Fiasko: Das Publikum der Mailänder Scala wusste mit dem exotischen Stoff nichts anzufangen.

Der Vorbereitungsnachmittag für die Oper findet Ende Januar 2020
im Seminarhaus Zürnshof, Worthstr. 1, Hassendorf statt.
Der Termin wird den Teilnehmer der Opernfahrt schriftlich nach der Anmeldung mitgeteilt.

Kosten pro Person: 70,00 – 80,00 € je nach Platzwahl

Anmeldung vom 26.09.2019 – 19.01.2020 bei
Christine Tewes, LWK Verden
 - Tel.: 04231 927616 oder
Ina Behrens, Kreisvorsitzende - Tel.: 0173 7616274

 

 

 

Nach oben

Jahreshauptversammlung

Donnerstag, 20.20.2020   19.30 Uhr
Waldhof, Hauptstraße 26, Unterstedt

Vergiss was du sagst“

Überzeugende Körpersprache –Authentisches Auftreten:
Dieser Vortag bietet Impulse, worauf wir achten sollten und wie wir den persönlichen Auftritt und seine Wirkung verbessern können.

Referentin: Imke Leith, Marketing-Training-Coaching

Tagesordnung der Jahreshauptversammlung

1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

2. Gedenken der verstorbenen Mitglieder

3. Bericht über die Mitgliederentwicklung

4. Kassenbericht 2019 und Genehmigung des      

    Haushaltsplanes 2020

5. Jahresrückblick

6. Teilneuwahlen des Vorstandes

    - stv. Reiseleiterin

7. Ehrungen

Tischschmuck: Unterstedt

Anmeldung bei der Ortsvertrauensfrau bis Donnerstag, 13.02.2020

 

 

Nach oben

Junge LandFrauen

Freitag, 21.02.2020   19.00 Uhr
Mehrgenerationenhaus, Worthmanns Hoff, Immentun 1, Waffensen

Futtern wie bei Muttern

Heute Abend wollen wir aus einem Huhn eine Hochzeitssuppe herstellen. Mit Eierstich und anderen Einlagen.

Kosten pro Person: 20,00 €

Anmeldung und Überweisung vom 26.09.2019 - 08.02.2020
Maren Dodenhof – Tel.: 0172 9237827 (auch WhatsApp)

Landfrauenverein Rotenburg
Vermerk: 21.02.2020 und den eigenen Namen

Nur wer bezahlt hat ist auch angemeldet!

 

 

Nach oben

Vortrag

Dienstag, 03.03.2020   14.30 Uhr
Westerholter Kroog, An der Schule 17, Westerholz

Arbeitskreis: Mittendrin

„Klangschalen erfahren“

Die Klangexpertin Kerstin Klee, Scheeßel, führt uns in die Geheimnisse der Klangschalen ein.

Kosten pro Person: ca. 9,50 € für Kaffee, Kuchen und Wasser
+ 2,00 € pro Person für Referentin u.a.                   

Anmeldung vom 26.09.2019 - 20.02.2020 bei
Hannelore Kröger - Tel.: 04266 1231
oder
Magdalene Lange - Tel.: 04263 8060

Nach oben

Insektenfreundlich gärtnern

Dienstag, 03.03.2020   19.30 Uhr
Scheeßler Hof, Kirchweg2-3, Scheeßel

Arbeitskreis: Garten

Erfahrungen und praktische Tipps

Der Insektenschwund hat inzwischen bedrohliche Ausmaße angenommen. Was brauchen Insekten, und was können wir in unseren Gärten tun, um Bienen, Hummeln, Schwebfliegen, Faltern und Co. Lebensraum zu bieten?


Die beiden Referentinnen erzählen anhand von Fotos und ihrer langjährigen Praxis, wie es gelingen kann, einen Garten insektenfreundlicher zu gestalten, sowie von Blühflächenversuchen rund ums Stapeler Kräuterfeld des Vereins Region Intakt (www.regionintakt.de).
Sie freuen sich auch auf einen Erfahrungsaustausch.

Die Referentinnen: Birgit Lindberg und Claudia Koppert bewirtschaften neben ihren Berufen seit fast 30 Jahren einen großen Bauerngarten in Stapel/Horstedt und engagieren sich für ein gedeihliches Zusammenleben von Mensch und Natur.

Kosten pro Person: 8,00 € für Vortrag und Suppe

Anmeldung vom 26.09.2019 – 20.02.2020
Ingrid Miesner - Tel.: 04263 9852044

 

 

Nach oben

Gedanken tanken

Samstag, 07.03.2020   9.00- ca. 13.00 Uhr
Garbers Hus, Am Kleinen Moor, Sothel

Arbeitskreis: Just for you

Wir beginnen den Morgen gemeinsam mit einem gemütlichen  Frühstück, zu dem jeder etwas Leckeres mitbringt. Für Getränkeund Brötchen sorgen wir.

Im Anschluss hat jeder die Möglichkeit sich auf den Frühling vorzubereiten. Wir basteln aus Naturmaterialien Frühlingsdekorationen.

Kosten pro Person: 25,00 €

Anmeldung und Überweisung vom 26.09.2019 - 01.03.2020
Carina Vajen - Tel.: 04263 1071

Vermerk: Frühstücksbörse und den eigenen Namen

 

 

 

Nach oben

"Wer hat Lust auf Spaß- Action

Samstag, 14.03.2020   15.00- 18.00 Uhr
Hamburg im Atelier

Arbeitskreis: Just for you

Wer etwas Neues, Ungewöhnliches ausprobieren möchte, der sollte sich zum Action-Painting-Event (kreative Kommunikation) anmelden. In entspannter Atmosphäre gestalten wir als Gruppe mit Farben, Kreativität und Experimentierfreude ein Gemeinschaftswerk und Einzelwerke. Die entstandenen Kunstwerke (Bilder) nehmen wir am Ende des Events mit nach Hause.

Mitzubringen sind „Gute Laune“. Man braucht kein künstlerisches Wissen, nur den Willen etwas Neues auszuprobieren. Die komplette Schutzkleidung wird gestellt.

Treffpunkt Bahnhof Rotenburg: 13.30 Uhr
Die Teilnehmerzahl ist auf 9 Personen beschränkt

Kosten pro Person: 68,00 € inclusive Bahnfahrt und Getränke im Kurs

Anmeldung und Überweisung vom 26.09.2019 - 01.03.2020
Silvia Kirschstein - Tel.:
04263 300130
Carina Vajen - Landfrauen
Vermerk: Action Painting und den eigenen Namen

 

 

Nach oben

Gesundheitsshow

Dienstag, 24.03.2020   19.00 Uhr   Einlass: 18.00 Uhr
Landgut Stemmen, Große Str. 12, Stemmen

„Es ist leichter als du denkst“

Ein Abend der ganz besonderen Art mit dem „Ernährungs-Entertainer“
Patric Heizmann.

Wer nicht kommt, hat was verpasst (siehe Flyer).

Kein Imbiss! Kinobestuhlung! 90 Min. Programm mit einer Pause
von 20-30 Min. für Getränke!

Vorverkauf:    15,00 €
Abendkasse: 19,00 €

Kartenvorverkauf bei allen Monatsversammlungen,
bei den Mitgliedern des Vorstandes und im
Hofladen „Bassens Bauernladen“ in Scheeßel, Finteler Weg 2

 

 

Nach oben

Kreisverband Rotenburg

Mittwoch, 01.04.2020   18.00 Uhr
Hotel Röhrs, Neuenkirchener Str. 3, Hiddingen

KreisLandFrauentag

Referent: Meeresbiologe Dr. Lars Gutow, Alfred Wegener Institut,
Helmholtz – Zentrum für Polar- und Meeresforschung Bremerhaven

Einladungen folgen

Anmeldung bei der Ortsvertrauensfrau bis Freitag, 15.03.2020

Nach oben

"Ich bin dann mal weg...."

Freitag bis Sonntag, 03.-05.04.2020
Revita- Das Verwöhnhotel, Sebastian-Kneipp-Promenade 56
37431 Bad Lauterberg

Ein Genießer-Wochenende in Bad Lauterberg im Harz
Eigene Anreise (Fahrgemeinschaften nach Absprache)

Gruppen-Programm

Freitag:    ab 14.00 Uhr          - Anreise
                16.00- 17.00 Uhr    - Wirbelsäulengymnastik
                18.00 Uhr               - Abendessen im "Lollo Rosso"
Samstag: 13.00- 15.30 Uhr    - Geführte Wanderung mit Kaffeetrinken
                18.00 Uhr               - Abendessen im "Lool Rosso"
Sonntag: 10.00- 11.00 Uhr   - Cardio Training- AROHA
                ab 11.00 Uhr          - Abreise

In den freien Zeiten können alle stattfindenden Sportkurse, das Schwimmbad und die Sauna genutzt werden(siehe Internetseite).

Leistungen:
DZ im Revita Landhaus **** zur Waldseite mit Minibar, WLAN, Bademantel Frühstücksbuffet, Zwischensnacks im Wellnessbereich, Teatime mit frischem Blechkuchen, Abendessen (Menü) im „Lollo Rosso“.

Power- u. Soft Fitnessprogramm: aktuelles Programm auf der Internetseite www.revita-hotel.de unter Reiter „Aktiv“ und „Wochensportprogramm als PDF“.

Zusätzlich unser Gruppenprogramm(siehe oben). Mediteraner Pool mit Hot-Whirlpool, großzügige Saunalandschaft, Fitness-Club, Spa-Bereich (Anwendungen bitte vorher buchen)

Ortsübliche Kurtaxe (nicht im Preis inbegriffen) –

Bei einer Teilnehmerzahl von 20 Pers.:
Kosten pro Person im DZ 230,00 €, EZ 280,00 €

Anmeldungen und Überweisung vom 26.09.2019 – 15.01.2020
Regina Meyer – Tel.: 04267 1492
Landfrauenverein Rotenburg
Vermerk: Harz und den eigenen Namen

 

 

Nach oben

Sommerfahrt: Traumhaftes Sardinien

Mittwoch- Mittwoch, 06.-13.05.2020

Bellisima Sardegna

Die Landschaft, die Kultur, die Menschen, selbst die Luft - vieles ist hier anders als auf dem italienischen Festland. Sardinien ist  so vielfältig wie ein ganzer Kontinent und voller verwirrender  Gegensätze. Felsenküsten, türkisfarbenes Meer und schneeweißen Sand, dahinter die grünen Olivenhaine und in der Ferne die hellblau leuchtenden Bergketten. Eine Insel reich an Farben und  Naturschönheiten.
Lasst euch einfach überraschen.

Der Bus sammelt uns ein und von Hannover fliegen wir mit Condor nach Olbia. Baja Sardinia an der Costa Smeralda und Alghero im Nordwesten werden unsere Ausgangspunkte für die  Ausflüge sein. Die Insel Maddalena, das bekannte Banditendorf Orgosolo mit den berühmten Wandmalereien, Tempio Pausania, ein verträumt gelegener Kurort, Castelsardo, die Hochburg sardischen Handwerks und Capo d’Orso mit dem zu erwandernden Bärenfelsen, all das erwartet uns - und noch vieles mehr. Natürlich darf eine Schifffahrt nicht fehlen, um diese  einzigartige Küste mit ihren Schönheiten zu erleben. Die sardische Küche lernen wir mit landestypische Gerichten kennen und schmecken und sicher auch die ein oder andere Weinsorte.  

Lassen wir uns faszinieren von dem Flair dieser Insel.  

Nach 7 Tagen heißt es Abschied nehmen und der Flieger bringt uns wieder nach Hannover

Voraussichtliche Flugzeiten:
Hannover ab: 11.35 Uhr - Olbia an 13.50 Uhr  
Olbia ab:        14.50 Uhr - Hannover an 17.00 Uhr  

Leistung:
- Bustransfer nach Hannover und zurück
- Charterflug mit Condor von Hannover nach Olbia und zurück,
   20 kg Freigepäck
- 4x Übernachtung mit Frühstück im 4* Hotel Baja
   Sardiniain Baja Sardinia
- 3x Übernachtung mit Frühstück im 4* Hotel Rina in Alghero
- 7x Mittag- oder Abendessen. 
- Alle Transfer-, Ausflugs-, und Besichtigungsfahrten modernen Reisebus.
- Durchgehende Reiseleitung. Eintrittsgelder, Reiserücktrittsversicherung 
- Nicht enthalten: eventuelle Touristensteuer (ca. 3,00 € pro Nacht)

Preis pro Person im Doppelzimmer: 1.530,00 €
                                   EZ Zuschlag: 248,00 €

Anmeldung vom 01.10. (ab 9.00 Uhr) - 31.10.2019
Jutta Rathsmann-Schnittger - Tel.: 04263 5441
Anzahlung von 200,00 € bis 15.01.2020
Restzahlung bis 01.04.2020
Vermerk: Landfrauen Sardinien und eigener Name

 

 

Nach oben